Warum folgt denn dieser Hund schon wieder nicht?
Wieso geht mein Hund mit mir Gassi und nicht ich mit ihm?
Hört er denn nicht ohne Leine?
Ein Hase und der Hund ist weg?
Weshalb ist denn nun schon wieder das Sofa kaputt und die Pantoffel zerfetzt?
Muss er denn schon wieder sein Revier verteidigen und unsere Gäste vertreiben?
Wieso wirft der Briefträger die Post nur noch über den Gartenzaun?
Kann denn der Hund nicht einmal aufhören zu bellen, wenn jemand vorbeiläuft?
Welcher Bach fließt denn dort im Hausgang?
Weswegen fällt mein Hund plötzlich jemanden an?
Gebissen hat er noch nie... Warum denn jetzt auf einmal?
Woher kommt die Eifersucht des Hundes auf die Kinder?

 

Vor diesen und ähnlichen Fragen stehen immer mehr Hundebesitzer in der heutigen Zeit. Der Hund reagiert plötzlich anders auf bekannte Situationen.
Eine Erziehung kennt der Hund entweder gar nicht, oder nur zum Teil. Probleme die bei einem Zusammenleben zu Schwierigkeiten führen. Viele Hundebesitzer wissen am Ende nicht weiter. Die Folge -> meist landen diese Tiere im Heim.
Das muss nicht sein!
 
Kompetente Beratung und Hilfe gibt es!
 
Ich wurde dafür auserwählt und freue mich, dass ich die beliebten Vierbeiner so gut verstehe. Seit ich Denken kann beschäftige ich mich mit Hunden und lernte über all die Jahre, die Sprache der Hunde zu sprechen und mit ihnen zu kommunizieren.
Ich war selbst fünf Jahre Übungsleiterin in der Ortsgruppe des Schäferhundvereins Oberes Sulmtal. Dort bildete ich die unterschiedlichsten Hunderassen aus und lernte unter anderem Clickern, Motivieren, Richtiges Spielen, Beschwichtigungssignale, usw...
Ich biete Ihnen an, Sie bei Problemen mit Ihrem Hund, egal welcher Art, zu begleiten und Sie zu unterstützen. Ich sehe mir die gewohnte Umgebung des Hundes an und mache mir ein Bild von allen Einflüssen, welche auf ihn einwirken. Danach erfolgt ein individuelles Gespräch mit Ihnen. Aus diesem Gesamtbild ergibt sich dann für mich die weitere Vorgehensweise.
 
Ich werde Ihren Hund und Sie trainieren. Sie über das Verhalten Ihres Tieres informieren und Missverständnisse, die zwischen Ihnen beiden bestehen, ausräumen. Wir werden üben die Kommunikation zwischen Ihrem Hund und Ihnen zu verbessern. Ich zeige Ihnen wie Sie Rangordnungsprobleme wieder in den Griff bekommen z.B. das Erkennen, wann der Hund die Position als Rudelführer anfechtet. Vergessen Sie eines nie: Ein Hund ist in seinem Wesen ein Wolf und will deshalb auch wie ein solcher behandelt und erzogen werden. Dies ist die Sprache, welche er versteht und hiernach wird er sich richten!
Melden Sie sich bei mir - wir finden gemeinsam einen Weg, um aus Ihrem Hund einen treuen Wegbegleiter werden zu lassen.


 

Beschäftigungserziehung

Viele Schwierigkeiten mit Hunden entstehen meist schon durch Unterbeschäftigung. Jeder Hund ist seiner Rasse nach für einen bestimmten Zweck gezüchtet worden. Ist er ohne sinnvolle Aufgabe/Beschäftigung, führt das meist zu Problemen.
 
Bei mir erhalten Sie die Möglichkeit Unterordnungs-, Beute-, Such- und andere Beschäftigungsspiele jeglicher Art auf zwei oder drei gemütlichen Spaziergängen zu lernen. Spiele bei denen die ganze Familie Freude hat. Spiele, die Ihren Hund sinnvoll beschäftigen. Spiele, die fast kostenlos sind, da man sich der Natur bedienen kann.
Bei Interesse und/oder Fragen hierzu melden Sie sich bei mir! Für einen geringen Unkostenbeitrag helfe ich Ihnen gerne weiter.
Ich freue mich auf Sie und Ihren Hund.
Es liegt mir am Herzen alle Mensch-Hunde-Beziehungen in Einklang zu bringen. Mir ist wichtig, dass Sie mit Ihrem Hund glücklich sind und der Hund mit Ihnen. Scheuen Sie sich daher nicht mich anzurufen oder sich bei mir zu melden.

designed by ANGEL '2007